Lerntheorien

Lerntheorien sind ein abstraktes, gedankliches, manchmal wissenschaftliches Konzept, das die Wirklichkeit zu erklären versucht.
Lerntheorien sind Theorien, die theoretisch funktionieren müssten, es jedoch praktisch häufig nicht tun.

Wo kommen Theorien her, wie sind sie entstanden?

Wir Menschen haben alles in uns: Wissen, Denken, Intuition. Die Natur ist perfekt eingerichtet, es ist alles da. Damit gibt sich der Mensch jedoch nicht zufrieden. Er möchte belegen, beweisen, Dinge erklären, die nicht erklärbar sind. Und sind sie nicht erklärbar, so sollen sie nicht sein.

mehr lesen…