Warum ich meine Angst nicht auflösen konnte

Angst ist eine gesunde Reaktion des Körpers bei Gefahr. Angst ist kein Gefühl, sondern ein Körperzustand. Droht Gefahr, setzt der Sympathikus den Körper in erhöhte Leistungsbereitschaft. Die Herzfrequenz steigt. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich Gefühle wie Traurigkeit oder Schmerz durch Fühlen transformieren. Bei Körperzuständen funktioniert das nicht.
Körperzustände unterliegen dem autonomen Nervensystem und das lässt sich nicht willentlich steuern.

mehr lesen…